Retro, Hackbraten-Architektur

Retro, Hackbraten-Architektur

Was bewegt heute die Architektur? Welche innovativen Theorien stehen den Bauten Pate? Welcher Diskurs spaltet die Fachwelt? Was macht Furore? Eigentlich nichts so richtig. Es geht höchstens noch um Geschmack: Heute stellt sich die Architekturtheorie als etwas wenig sperriges dar….

Retro als Konfliktzone

Retro als Konfliktzone

Zwischen Modernisten und Traditionalisten tobt eine Auseinandersetzung. Das heisst, die unterschiedlichen Haltungen bleiben meist im Verborgenen. Zum Ausdruck kommen sie höchstens durch die Sprichwörtliche Faust im Sack. Für einmal trat diese versteckte, gegenseitige Abneigung aber dennoch zu Tage: (…vorher) Jürg…

Über Geschmack streiten

Über Geschmack streiten

Im voran gegangen Text haben wir das Spannungsfeld zwischen Traditionalisten und Modernisten angeschnitten. Der Konflikt weckt Erinnerungen an den architektonisch, ästhetischen Stellungskrieg des letzten Jahrhunderts. (…vorher) Für sich genommen sind beide Haltungen interessant. Dennoch bringt sowohl die Fokussierung auf den…

1000 mögliche Retros

1000 mögliche Retros

Retro ist nicht gleich Retro. Architektur die sich auf die Nachkriegsmoderne bezieht wird notgedrungen zu einem anderen Resultat führen, als solche die auf die Gründerzeit referenziert. Eine Auslegeordnung: (…vorher) Man kann nicht gerade von einem allgemeinen Trend sprechen, doch neue…

Zurück in die Zukunft

Zurück in die Zukunft

„Zurück in die Zukunft“ titeln Loeliger Strub auf ihrer Webseite und nehmen damit Bezug auf den gleichnamigen, allseits bekannten Film aus den 90-zigern. Gleich wie Marty McFly sieht sich das Architektenteam auf einer Reise in den Zeitebenen. Wohin aber führt…