Oikoborg- Postarchitektur

Es ist eine reizvolle Vorstellung: Unser ganzen Umfeld könnte von Monitoren überzogen sein. Auf einander abgestimmt, böten sie eine Symphonie der Bilder, und wären so in der Lage eine einzigartige Atmosphäre zu erzeugen. Aber hat ein solches Projekt mit Architektur…

Monitorfassade

Sie blinken und leuchten in allen Farben, die Hightechfassaden der Gegenwart. Meist in Form von grossen Bildschirmen dominieren sie die nächtlichen Stadtzentren. Doch was steckt hinter dem blendend schönen Schein? Was bedeuten Monitore für die Fassade und die Architektur? Monitore…

Das Flächenproblem

Kommen Fassade und Monitor zusammen entsteht ein Platzproblem. Auf derselben Fläche den Anforderungen beider Systeme gerecht zu werden, ist kaum möglich. (… vorher) Die Aufgabe des Monitors ist es Informationen darzustellen. Es ist genauer gesagt seine einzige Aufgabe. Dem gegenüber…

Disfunktionalität

Der Tatsache, dass sich Fassade und Monitor gegenseitig ausschliessen, steht die Aussenfläche eines ganz besonderen Gebäudes entgegen. (… vorher) Das Nasdaq-Building am Times-Square, Broadway Ecke 43-igste Strasse, kann als Versuch gewertet werden, Fassade und Monitor mit einander zu verschmelzen. Der…

Grafisches Potenzial

Die herkömmlichen Fassadenfunktionen sind nicht für alle Zeit in Stein gemeisselt. Neue Technologien bringen neue Möglichkeiten hervor, mehr als die gewohnten gesellschaftlichen Zeichen zu übermitteln. Welche Information das sein könnte, bleibt aber bis auf weiteres unklar. Ansätze dazu gibt es…

Der Zusammenhang mit der Architektur

Theoretisch ist die animierte Fassadengrafik ein erfolgversprechendes Gebiet. In der Praxis überzeugen aber nur wenigsten Projekte. Die Monitore entfalten zwar gestalterische Wirkung, ihr Zusammenhang mit der Architektur ist aber eher gering. (… vorher) Jean Nouvel und Renzo Piano haben es…

Bildlose Architektur

Im letzten Beitrag haben wir die Vermutung angestellt, dass Bildinhalte und Architektur sich gegenseitig ausschliessen. Nun sind aber Bauten zu allen Zeiten mit Bildern versehen worden. Damit stellt sich die Frage neu: Können Bilder ein Teil der Architektur sein? (……

Extremfall Barock

Die Kulturgeschichte hat einen Bautypus hervorgebracht in dem Architektur und Bild zu einer kaum trennbaren Einheit verschmolzen sind – Die Barocke Kirche. Sind diese Bauten der Beweis dafür, dass Bilder eben doch ein Bestandteil der Architektur sein können? (… vorher)…

Lichtharve

Im Beitrag Bildlose Architektur haben wir besprochen, dass sich die Architektur nur auf sich selbst beziehen kann. Architekturfremde Bilder können wohl auf das Bauwerk appliziert werden, aber nicht Teil der Architektur sein. Wie sieht es aber aus, wenn die Bilder…

Kunst-Aspekt

Die “Harpa” in Reykjavik zeigt einen Weg auf, wie Architektur und Monitore zu einer Einheit werden können. Die Anzeigeleuchten werden zu einem festen Teil der Gebäudestruktur. Das bedeutet jedoch nicht, dass alle Aspekte der Monitoranzeige mit der Architektur zusammenhängen. (……

Oikoborg - Was Intelligenz bringt

Wie alle Elemente eines Bauwerkes können auch Monitore architektonisch wirken. Ob sie das tatsächlich tun, hängt mit ihrer Absicht zusammen. Ein Bauteil muss von Architektur sprechen um architektonisch Relevant zu sein. Was aber könnte besser über Baukunst sprechen als die…